Hartboehn-Festival (HH) 27.-29. Juli

Vom 27. bis 29.07.2007 halten wir unser jährliches Vereinstreffen, das HARTBOEHN FESTIVAL ein Kulturfestival der besonderen Art, liebevoll weil unkomerzionell und klein.
Verschiedene Artisten unterschiedlicher Kunstformen und Musikrichtungen treffen hierzu aufeinander, Hartboehn 2007 soll schillern und glänzen, auch wenn es seiner Geburtsstätte in Niedersachsen entwachsen ist.

Wir laden euch ein mit uns ein Wochenende zu erleben, dass ihr nicht so schnell vergessen werdet, taucht mit uns in unsere Welt, begleitet von Film, Licht und Preformance Künstlern, alles unterlegt mit dem Soundtrack unseres Lebens, der Zeitgenössischen Musik, gemacht aus Synthesisern, Strom, Stimme Herz und BASS!!!

Unser Ziel ist es Künstler aus dem Audiovisuellen Bereich zu fördern.
Speziell geht es uns darum eine Plattform zu schaffen für junge Musiker, Licht-, Videokünstler und Filmemacher. Um dies zu erreichen organisieren wir regelmäßig Veranstaltungen im Norddeutschen Raum, bei denen sich unterschiedliche Künstler begegnen und gemeinsam ihre Arbeit in die Öffentlichkeit tragen. Die starren Grenzen von Publikum und Künstler werden aufgeweicht um in gegenseitiger Beeinflussung etwas Neues entstehen zu lassen.

Das Festival wird in einem nicht-kommerziellen Rahmen stattfinden. Eintritts- und Getränkepreis decken die Ausgaben für Künstler und
Material.

Leave a Reply